Zum Hauptinhalt springen

"Netzgespräch" am 24. September: Was brauchen Schüler:innen und Eltern?

Im Gespräch mit Felix Schopf und Norman Heise

Wir wollen kurz vor der Wahl mit jenen sprechen, für die wir Bildungspolitik machen: Die Schülerinnen und Schüler, ihre Eltern und Lehrer. Mit Felix Schopf sprechen wir mehr Demokratie an Schulen, Personalmangel und alles, was ihn und uns unter dem Dach "Neue Schule braucht das Land!" bewegt. Norman Heise erzählt, wie der Bildungstarif in der Pandemie nicht bei denen ankommt, die ihn brauchen und was das für Bildungsgerechtigkeit bedeutet. Robert Brix ergänzt seine Perspektive als Lehrer und Thomas Lippmann ist als Landespolitiker dabei. 

Freitag, 24. September 2021

17.00 - 18.00 Uhr

Ort: Big Blue Button:

https://lecture.senfcall.de/bir-qbu-sim-mji

oder Facebook:

https://www.facebook.com/events/565927577931371 

Mit:

  • Felix Schopf (Vorsitzender Landesschülerrat Sachsen-Anhalt)
  • Norman Heise (Vorsitzender Landeselternausschuss Schule Berlin)
  • Thomas Lippmann (bildungspolitischer Sprecher DIE LINKE Landtag Sachsen-Anhalt)
  • Robert Brix (Fraktionsvorsitzender Querfurter Stadtrat, Lehrer)

Die Veranstaltung wird aufgezeichnet, allerdings ohne das Teilnehmenden- und das Kommentarfenster. Wenn Sie sicherstellen möchten, anonym zu bleiben, loggen Sie sich gern anonymisiert oder pseudonymisiert ein. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Oops, an error occurred! Code: 20211207185823ca94f9c3

Wer Interesse daran hat, uns einzuladen zu einer Tour vor Ort im Landkreis, der oder die fühle sich angesprochen. Freie Termine mit den Bildungspolitiker*innen sind bereits vereinbart:

 

Eine kurze Mail an: birke.bull-bischoff.wk@bundestag.de.
Jessica – unsere Mitarbeiterin im Wahlkreisbüro Naumburg – wird die Termine koordinieren. (bbb)

Terminplanung:

September:

Freitag, 24., 11.45 - 13.00 Uhr: Podiumsdiskussion bei der  GEW Herbstakademie „Gute Arbeit in der Erwachsenenbildung- Nationale Weiterbildungsstrategie – Wie weiter?"

Freitag, 24., 17.00 - 18.00 Uhr: Netzgespräch mit Felix Schopf und Norman Heise 

Freitag, 24., 18.00 - 19.00 Uhr: Telefonsprechstunde über die Rufnummer des Wahlkreisbüros in Naumburg

Oktober:

Freitag, 01., 15.00 - 16.30 Uhr: Podiumsdiskussion DaMigra Verschlossene Türen gemeinsam öffnen – Über Zugangsbarrieren zu Arbeit, Gesundheitsversorgung & politischer Teilhabe für geflüchtete und migrierte Frauen im Stadtmuseum Halle

Dienstag, 05., 16.00 - 19.00 Uhr: Vortrag „Digitale Grundversorgung“ – Konzept und Umsetzungsmöglichkeiten aus bildungspolitischer Sicht“ bei der Online-Tagung der GEW zu digitaler Grundsicherung (Vortrag geplant 16.10 - 16.30 Uhr)