Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Politik in 60 Sekunden: Lernbuddies? Mangelwirtschaft in der Bildung ist das Problem

Politik in 60 Sekunden: Lernbuddies? Mangelwirtschaft in der Bildung ist das Problem

Die FDP kommt mit der Idee "Lernbuddies" in den Bundestag. Haben wir auch schon vorgeschlagen. Also keine schlechte Idee. Aber wo liegen die eigentlichen Probleme? In der Mangelwirtschaft! Zu wenig Lehrkräfte, zu wenig Sozialarbeiter*innen. Zu wenig schöne Schulen. Und: Neue Schule braucht das Land. Vorschläge hier in 60 Sekunden.

Schulen öffnen? Was dabei wichtig ist!

Schulen öffnen? Was dabei wichtig ist!

Politik in 60 Sekunden: Corona macht Stress. Morgen sollen die ersten Schulen öffnen. Ich habe gemischte Gefühle dabei. Aber wichtig sind mindestens drei Dinge dabei.

Auch in der Bildung das Geld gerecht ausgeben!

Politik in 60 Sekunden: Über das Matthäus-Prinzip in der Bildung.

Auch in der Bildung gilt das Matthäus-Prinzip: "Wer hat, dem wird gegeben.". Das ist ungerecht. DIE LINKE schlägt vor, das Geld nicht mehr mit der Gießkanne auszuteilen, sondern vor allem dort zu investieren, wo die größten Herausforderungen zu bewältigen sind. Mit Hilfe eines #Sozialindex​. Das hat viel mit Bildungsgerechtigkeit zu tun.

60 sec Schulsozialarbeit

60 sec Schulsozialarbeit

Politik sei langeweilig - hört man ab und an. Okay, dann versuchen wir es mal mit politischem "fast food". In 60 Sekunden soll es hier beim Auftakt zu "Politik in 60 Sekunden" um Schulsozialarbeit gehen.