11. Juli 2014

Sommerfest Bernburg

Wie auch schon in den letzten Jahren, zog das Sommerfest vor dem Bernburger Wahlkreisbüro wieder zahlreiche interessierte Gäste an. Am Freitag genossen ca. 80 TeilnehmerInnen bei angenehmem Sommerwetter die traditionelle Veranstaltung der Abgeordneten Birke Bull und Jan Korte und der LINKEN Salzlandkreis. Dazu gehörten u.a. Vertreter verschiedener Vereine und Institutionen des Salzlandkreises und Gäste anderer Parteien.

Rund um den Eulenspiegelbrunnen wurde ein buntes Programm geboten, bei dem Heinrich und Eddy aus Staßfurt für den musikalischen Rahmen sorgten. Die Gäste wurden mit Kaffee, Kuchen und Gegrilltem verwöhnt und konnten beim Sommerfest-Quiz mit ihrem Politwissen z.B. eine Reise nach Berlin gewinnen.

Im Mittelpunkt des Nachmittags stand außerdem die 8. Ausstellungseröffnung im Bernburger Bürgerbüro. Heike Gehrke führte bei einem Glas Sekt in die Kunst der Landschaftsfotografie ein und stellte Ihre Werke, die vornehmlich an der polnischen Ostsee und in der Böhmischen Schweiz entstanden sind, vor. Bis Ende September können die Werke der Hobbyfotografin aus der Saalestadt noch zu den Büroöffnungszeiten bestaunt werden.

Zusammen mit MdB Roland Claus, der zu den Gästen in Bernburg gehörte, konnte Jan Korte beim Sommerfest auch noch einen Scheck über 500 € überreichen. Das Kampfsportzentrum Bernburg, vor Ort vertreten durch den Vorsitzenden Marcin-Jan Franke, bekam diese Unterstützung vom Fraktionsverein der LINKEN, um u.a. neue Wettkampfausrüstung anzuschaffen.

Ein großes Dankeschön gebührt natürlich allen Helferinnen und Helfern, die bei der Vorbereitung und Durchführung behilflich waren und der Verkehrswacht Bernburg, die sich um Spiel und Spaß für jüngeren Gäste kümmerte.

Jörg Lemmert