7. Juni 2017

Neumitgliedertreffen im Salzlandkreis

Am 7. Juni 2017 hatte ich das Vergnügen, beim 1. Neumitgliedertreffen des Salzlandkreises zu Gast zu sein. Alle Mitglieder aus dem Salzlandkreis, die seit 2014 in unsere Partei eingetreten sind, wurden vom Kreisvorsitzenden Lothar Boese eingeladen, um gemeinsam ins Gespräch zu kommen. Dieser Einladung folgten acht Mitglieder. Jeder bekam die Möglichkeit sich vorzustellen, über seine persönlichen Beweggründe des Parteieintrittes und die damit verbundenen Wünsche und Hoffnungen, zu sprechen. Da gab es die unterschiedlichsten Lebensgeschichten, die unterschiedlichsten Motivationen. Einige neue Mitglieder waren schon seit Jahren kommunalpolitisch tätig und wurden über die offenen Listen der LINKEN in die Kommunalparlamente gewählt, bis sie sich letztendlich für die Parteimitgliedschaft entschieden. Henriette Krebs aus Bernburg ist beispielsweise eine junge anerkannte Stadträtin und seit Mai 2017 die Landesgeschäftsführerin der LINKEN in Sachsen-Anhalt. Kerstin Lorenz aus Calbe ist ebenfalls seit geraumer Zeit als Fraktionsvorsitzende im Stadtrat aktiv tätig. Auch Daniel Wernicke vom Ortsverband Saale-Wipper bringt sich mit seiner engagierten Arbeit im Stadtrat von Alsleben und im Verbandsgemeinderat Saale-Wipper aktiv ein. Aber auch neue Mitglieder, die bisher noch nicht politisch in Erscheinung traten, sind herzlich willkommen und können sich je nach persönlichen Wünschen und Möglichkeiten politisch einbringen. Im Anschluss entspannen sich kluge und frische Diskussionen mit den "Alten Hasen" aus dem Kreisvorstand, die als Kontaktpersonen und Ansprechpartner*innen auch zukünftig zur Verfügung stehen werden. Sie sind ein Gewinn, die Neuen. Da gibt es gar keine Frage, und so soll dieses Treffen auch in Zukunft in dieser Form weitergeführt werden.